NORDHESSENBLENDE

Umfangreiche Bauarbeiten in der Leuschnerstraße

Umfangreiche Bauarbeiten in der Leuschnerstraße

Fernwärme für den Magazinhof – Umfangreiche Bauarbeiten in der Leuschnerstraße

Der Magazinhof in der Leuschnerstraße 79 wird an das Fernwärmenetz angeschlossen. Dafür verlängert die Städtische Werke Energie + Wärme GmbH das bestehende Netz ab der Meißnerstraße kommend auf einer Länge von zirka 500 Metern. Die Bauarbeiten haben Ende Juni begonnen und sollen bis Dezember abgeschlossen sein.

Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten durchgeführt und liegen im Zeitplan. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten im Einmündungsbereich Eugen-Richter-Straße kommt es zu einer Änderung im Bauablauf. Um eine durchgängige Bautätigkeit sicherzustellen, wird bereits von Montag, 5. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 9. Oktober, mit Vorarbeiten für den vierten Bauabschnitt begonnen.

In diesem Zeitraum wird in der Leuschnerstraße im Bereich zwischen Eugen-Richter-Straße und Meißnerstraße gearbeitet. Der Linksabbieger aus der Leuschnerstraße in die Eugen-Richter-Straße muss entfallen. Der Verkehr in Richtung Eugen-Richter-Straße wird mittels Umleitung über die Heinrich-Schütz-Allee und Druseltalstraße geführt. Der Radverkehr kann den genannten Abschnitt der Leuschnerstraße weiterhin befahren.

Für Fußgänger stehen die Gehwege auf beiden Seiten zur Verfügung. Im darauffolgenden dritten Bauabschnitt ist die Querung des Einmündungsbereichs Leuschnerstraße/Eugen-Richter-Straße vorgesehen. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 9. Oktober, 10 Uhr, und enden voraussichtlich am Sonntag, 18. Oktober, 20 Uhr. In diesem Zeitraum muss die Eugen-Richter-Straße im Einmündungsbereich zur Leuschnerstraße in gesperrt werden.

Die Ein- und Ausfahrt in die/aus der Eugen-Richter-Straße ist während der Zeit nicht möglich. Der Verkehr wird in beide Richtungen über die Heinrich-Schütz-Allee und die Druseltalstraße umgeleitet. Der Geradeausverkehr in der Leuschnerstraße ist von der Sperrung nicht betroffen.

Nachdem die Sperrung der Einmündung Eugen-Richter-Straße am 18. Oktober 2020 aufgehoben wird, wird der Verkehr ab Montag, 19. Oktober, bis voraussichtlich Freitag 6. November, analog der Verkehrsführung des Zeitraums 5. bis 9. Oktober geführt.

Die Haltestelle "Helleböhn" in Richtung "Bhf. Wilhelmshöhe" muss für die Busse der Linie 11 in der Zeit von Montag, 5. Oktober, zirka 6 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 27. November, Betriebsschluss, vorübergehend entfallen. Die Haltestelle "Helleböhn" für die Busse Richtung DEZ verbleibt am gewohnten Ort.PM: documenta-Stadt Kassel

Read 1374 times

Last modified on Donnerstag, 01/10/2020

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Kalender

«January 2022»
MonTueWedThuFriSatSun
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Schnellsuche: Wählen Sie hier ihre gewünschte Kategorie
Go to top
JSN Time 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework