NORDHESSENBLENDE

DFB-Frauen bestreiten erstes Heimspiel 2021 in Aachen

DFB-Frauen bestreiten erstes Heimspiel 2021 in Aachen

DFB-Frauen bestreiten erstes Heimspiel 2021 in Aachen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft startet am 21. Februar in Aachen in ihr Länderspieljahr 2021. Das beschloss das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Anstoßzeit und Gegner der DFB-Auswahl werden zeitnah bekanntgegeben.

Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg war zuletzt Anfang Oktober 2019 im Stadion am Tivoli zu Gast. Damals gab es im Rahmen der EM-Qualifikation ein 8:0 gegen die Ukraine. Martina Voss-Tecklenburg sagt: “Wir freuen uns schon jetzt auf ein spannendes neues Länderspieljahr.

Der Standort Aachen und sein tolles Stadion bieten für den Start die optimalen Voraussetzungen. Für uns beginnt die Vorbereitung auf die EM 2022 mit dieser ersten Abstellungsperiode im Februar. Die Planungen unserer Spiele gegen starke Gegner sind schon sehr weit, wir werden demnächst mehr Details dazu bekanntgeben können. Das Ziel ist und bleibt, unser Team mit Spielen auf hohem Niveau weiterzuentwickeln.”

Neben dem Heimspielort Aachen steht schon fest, dass die DFB-Auswahl am 10. April in der Brita Arena in Wiesbaden antritt. Die Frauen-Nationalmannschaft hat sich souverän für die EM in England qualifiziert. Die Endrunde war aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie um ein Jahr auf 2022 verschoben worden. PM: DFB-Direktion Kommunikation

Read 744 times

Last modified on Freitag, 12/03/2021

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

(Sport) Fußball




Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist zum Abschluss ihrer Länderspielsaison nicht über ein 0:0 gegen die Auswahl Chiles hinausgekommen. Im Stadion am Bieberer Berg in Offenbach vor 500 Zuschauer*innen tat sich die ersatzgeschwächte deutsche Auswahl gegen defensivstarke Südamerikanerinnen von Beginn an offensiv schwer.


 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Stand: Mittwoch, 16. Juni 2021, 10.20 Uhr Tägliche Übersicht der bestätigten SARS‐CoV-2-Fälle in Stadt und Landkreis Kassel.
Ort                 Neuinfizierte      Aktuell Infizierte            Genesene       Todesfälle         Fälle insgesamt
Stadt Kassel            2                        110 (-7)                       8.160 (+8)             191 (+1)       8.461 (+2)
Landkreis KS.         2                          88 (-9)                       7.912 (+11)           224 (0)         8.224 (+2)
9 (-7) infizierte Personen befinden sich im Krankenhaus, 7 (-1) davon werden intensivmedizinisch behandelt. Alle anderen befinden sich, ebenso wie die Kontaktpersonen, in häuslicher Isolation.

(NHB) documenta Fifteen 2022

      
        Stadt Kassel vom 18.Juni-25 September 2022
         (Das Neueste von den Vorbereitungen der documenta 15)

Kalender

«June 2021»
MonTueWedThuFriSatSun
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Schnellsuche: Wählen Sie hier ihre gewünschte Kategorie

Aktuell sind 572 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top
JSN Time 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework