NORDHESSENBLENDE

Ein Besuch in Triest Nordostitalien

Ein Besuch in Triest  Nordostitalien

Ein Besuch in Triest.

Triest ,eine über zweihunderttausend Einwohner zählende Hafenstadt in Nordostitalien.Das Wetter ist während unseres ersten Besuches kühl und regnerisch, die Leute sind eher herbstlich gekleidet, ab und an guckt die Sonne durch die Wolken. Wir schlendern durch die wenig belebte Stadt und bewundern die prachtvolle Architektur. Am Theatro Romano machen wir halt , das halbrunde Theater kann von der Straße aus gut eingesehen werden und liegt unterhalb der Kathedrale San Giusto.

Rechts neben dem Teatro Romano erklimmen wie steile Stufen und ebensolche Gassen zur Kathedrale San Giusto diese liegt wirklich traumhaft schön über der Stadt, in unmittelbare Nachbarschaft mit dem Castello. Die Kathedrale ist umgeben von einem Garten mit Pinien , antike und romanischen Säulenfragmente liegen dekorativverteilt auf dem Rasen. Hinunter zum Hafen kommen wir wieder durch einen Teil der romantischen Altstadt und erinnern uns an Aix oder Apt in Südfrankreich. Im Hafen liegt ein kolossales Kreuzfahrtschiff die Costa Fascinosa, möglicherweise ein Schwesternschiff der havarierten Costa Concordia ,und wir stellen uns einen solchen Koloss auf der Seite liegend gestrandet vor.

In der Nähe von Triest in Sistiana beginnt der berühmte Rilkepfad, Er führt hoch über dem Meer durch den Karst zum Schloss von Duino. Ein wildromatischer Wanderweg in herrlicher Landschaft der atemberaubende Ausblicke auf das Meer ,bis nach Triest bietet.Inmitten der mediterraner Fauna und Flora mit duftenden Pflanzen, scheuen Eidechsen und bunten Schmetterlingen wandelt man auf Rilkes Spuren zu dem malerisch auf einem Felsen gebauten Schloss von Duino, mit seinem zauberhaftem und poetischem Park, hier grüsst der Süden von seiner schönsten Seite.

Read 2533 times

Last modified on Montag, 15/04/2019

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

(Sport) Fußball




Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist zum Abschluss ihrer Länderspielsaison nicht über ein 0:0 gegen die Auswahl Chiles hinausgekommen. Im Stadion am Bieberer Berg in Offenbach vor 500 Zuschauer*innen tat sich die ersatzgeschwächte deutsche Auswahl gegen defensivstarke Südamerikanerinnen von Beginn an offensiv schwer.


 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Stand: Mittwoch, 16. Juni 2021, 10.20 Uhr Tägliche Übersicht der bestätigten SARS‐CoV-2-Fälle in Stadt und Landkreis Kassel.
Ort                 Neuinfizierte      Aktuell Infizierte            Genesene       Todesfälle         Fälle insgesamt
Stadt Kassel            2                        110 (-7)                       8.160 (+8)             191 (+1)       8.461 (+2)
Landkreis KS.         2                          88 (-9)                       7.912 (+11)           224 (0)         8.224 (+2)
9 (-7) infizierte Personen befinden sich im Krankenhaus, 7 (-1) davon werden intensivmedizinisch behandelt. Alle anderen befinden sich, ebenso wie die Kontaktpersonen, in häuslicher Isolation.

(NHB) documenta Fifteen 2022

      
        Stadt Kassel vom 18.Juni-25 September 2022
         (Das Neueste von den Vorbereitungen der documenta 15)

Kalender

«June 2021»
MonTueWedThuFriSatSun
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Schnellsuche: Wählen Sie hier ihre gewünschte Kategorie

Aktuell sind 516 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top
JSN Time 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework