NORDHESSENBLENDE

»guck mal, documenta«

»guck mal, documenta«

»guck mal, documenta«

Ein Projekt der Grundschule Bossental in Kooperation mit der MHK In einem gemeinsamen Projekt der Museumslandschaft Hessen Kassel und der Museums-AG der Grundschule Bossental haben Schüler*innen von 9 bis 10 Jahren Arbeiten zum Thema » guck mal, documenta« erstellt. Eine Ausstellung in der Neuen Galerie präsentiert die Arbeiten vom 22. Januar bis 5. Februar 2020. Die Ausstellung wird am Mittwoch, den 22. Januar, um 14.15 Uhr gemeinsam mit den Projektbeteiligten eröffnet.

Die Kooperation der Kunstlehrerin Bettina Trolldenier und Sabine Buchholz, Leiterin der Abteilung Bildung & Vermittlung der MHK möchte Kindern durch themenbezogene Projekte die Kasseler Museumslandschaft näherbringen. Diesmal stand anlässlich der Eröffnung der neuen Dauerausstellung »about: documenta« in der Neuen Galerie die Beschäftigung mit documenta-Kunst im Mittelpunkt.

Dabei ging es angesichts des Alters der Schüler*innen nicht um kunstgeschichtliche Aspekte, sondern um die Schaffung eines emotionalen Zugangs zu einigen Kunstwerken, der sie anregen sollte, sich offen auch mit anderen zu beschäftigen und einen ersten Eindruck von der historischen Dimension der documenta am Beispiel einiger Geschichten und Erfahrungsberichte zu gewinnen.

Angeregt durch die Vielfalt der Eindrücke ging es dann an die eigentliche Aufgabe mit einem ausgewählten Werk – nämlich die Frage: Was kommt mir aus dem Bild entgegen? Für was könnte das Bild Hintergrund sein? Die Schüler*innen suchten Kunstwerke aus, klebten sie in hölzernen Guckkästen und gestalteten diese farblich. Den Vordergrund der Kästen gestalteten die jungen Künstler*innen entsprechend ihrer persönlichen Fantasien und Vorstellungen.

In kleinen Texten erklären die Kinder, was sie in ihren Kästen darstellen wollten. Beim Gestalten der Guckkästen entstanden weitere Geschichten rund um die Kunstwerke. Mit Tabletts konnten auch diese Ideen sichtbar gemacht werden.

Die Schüler*innen produzierten kleine Filmsequenzen, die diese Geschichten den Besuchern erzählen. »guck mal, documenta« 22. Januar bis 5. Februar 2020 Neue Galerie Schöne Aussicht 1, 34117 Kassel Di–So 10–17 Uhr, Fr bis 20 Uhr

PM: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Museumslandschaft Hessen Kassel

 

Read 227 times

Last modified on Mittwoch, 15/01/2020

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

  

 

          

 

Aktuelles:Meine Sicherheit im Notfall

Notruf 112 – die Nummer für schnelle Hilfe in ganz Europa Nur die wenigsten Deutschen wissen, dass sie über den Notruf 112 schnelle Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdienst erhalten – und das in ganz Europa. Bei der Leitstelle der Feuerwehr Kassel gehen pro Tag mehr als 1400 Notrufe aus der Stadt und dem Landkreis ein. Am 11. Februar 2020 ist der "Europäische Tag der 112" - die Nummer des Notrufs "112" steckt an diesem Tag im Datum. Ziel ist, die einheitliche Notrufnummer besser bekannt zu machen. Grund genug also, an diese wichtige und im Notfall möglicherweise lebensrettende Telefonnummer zu erinnern.

NHB

 

NHB bei YouTube

   
       Videos von NHB                      NHB book

Bild des Tages/ Natur: Rabenkrähen

Schnellsuche: Wählen Sie hier ihre gewünschte Kategorie

(NHB book) Modenschau Elisabeth-Knipping-Schule 26.02.2020

Kalender

«February 2020»
MonTueWedThuFriSatSun
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Suchbegriff eingeben...

    

Go to top
JSN Time 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework