Zoo Safaripark in Stukenbrock

 Zoo Safaripark in Stukenbrock 2017

Schon länger hatten wir einen erneuten Besuch imeplant, allerdings nicht während der Sommerferien und so wählten wir das zweite Septemberwochenende für die Fahrt nach Stukenbrock.
Die Tickets für die Bus Safari werden in der Safari Lodge verkauft , wir wählten die erste Bustour um 11:00, leider war es kaum möglich vernünftige Fotos zu schießen da die Haltezeiten bei den z.B. weißen Löwen und weißen Tigern eher knapp bemessen waren, erschwert wurde das Fotografieren in dem überfüllten und sehr lauten Fahrzeug noch durch ständiges Rumpeln verursacht durch die löchrige Wegstecke.

Als suboptimal empfanden wir auch die Karawane der Privatfahrzeuge die an einigen Stellen einfach nicht weiterfuhren und somit den Safaribus blockierten. Fazit: Die Erwartungen auf exquisite Bilder von den weißen Löwen und Tigern bitte herunterschrauben. In der Nähe des Affenexpress ist die Bustour zu Ende und die Safari zu Fuß beginntIn diesem hinteren optisch sehr ansprechend gestaltetem Bereich des Parks befinden sich in teilweise orientalisch gehaltener Architektur die Gehege der weißen Tiger und Löwen, die Affeninsel , die Anlagen kleinen Erdmännchen,der faulen Nashörner,Geparden usw. einige davon ausgestattet mit Besuchergalerien. Bänke und Sitzgelegenheiten zur Entspannung und Beobachtung der Tiere sind ausreichend vorhanden.

Die Übergänge vom Zoo in den Vergnügungspark sind fließend und beginnen mit dem großen Kettenkarussell und dem originellen Crocodile Rider. Der Spaßfaktor kommt hier sicher nicht zu kurz und auf dem Weg zum Hollywood Imbiss war es möglich wir noch die Giraffen und andere Savannen Bewohner aus unmittelbarer Nähe zu betrachten.

Nach einem Imbiss im Schatten folgte die kleine Western Show in „ Dodge City mit dem Sheriff,Fuzzy & Co. An einigen Stellen ist sichtbar das auch dieser Park in die Jahre gekommen ist ,die Atmosphäre ist dennoch sehr angenehm und entspannend, für Familien mit Kindern ideal . Karussells für Groß und Klein von der Marienkäfer Bahn bis zum spektakulären Giraffentower und der Flying Oil Pump sin alle Kategorien vorhanden NHB.KAJO. Text (INJA

 

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 84 = 91

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner